Bedeutung, Norm, Rechtswissenschaft. Zur Frage der epistemologischen Begründung der Jurisprudenz